Die Buchklinik

Buchreparaturen sind ein Spezialgebiet der Buchklinik, welche wir unter strengster Einhaltung konservatorischer Grundsätze ausführen.

Alle Materialien sind alterungsbeständig und ISO Zertifiziert. Als Klebstoffe verwenden wir ausschliesslich selbst gekochten, homöopatischen Kleister aus Weizenstärke sowie Hasenleim. Nur mit solchen Zutaten kann eine fachgerechte und ganzheitliche Reparatur garantiert werden.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hilfe mein Buch hat "Rücken"!

Ihr Buch ist mit dieser Diagnose nicht alleine.

Viele Leidensgenossen teilen dieses Schicksal, doch es gibt Hilfe!

Für die Krankheitssymtome, welche bei Büchern auftauchen können, gibt es in der Buchklinik Hilfe.

Sei es der Rücken, Haltungsschäden und andere Buchkrankheiten, wir beraten Sie bei allen Problemen gerne und diskret.

Zur Notaufnahme

Von der einfachen Reparatur bis zur kompletten Restaurierung sind Sie in der Buchklinik gut aufgehoben, denn:

Wir kennen die Probleme und Krankheitsbilder bei Büchern.

Wir helfen schnell oder kennen andere, die schnell helfen können.

Wir behandeln auch Sammlungen und Bibliotheken.

 

Wie im richtigen Leben kommt es immer auf eine persönliche Anamnese an. Deshalb senden Sie uns Bilder von Ihrem kranken Buch und wir ermitteln den besten Heilweg und  Aussichten auf Genesung des Patienten.

Heilmethoden bestehen für die meisten Bücher!

Gemeinsam in der "Reha"

Orthopädische Maßnahmen bei Haltungsschäden.

Wenn die Restaurierungskosten zu hoch sind hilft auch eine Schlagkassette, um das Objekt vor weiteren mechanischen Schäden zu schützen.

Vor der Behandlung

Nach der Behandlung

Heilerfolge an einer alten Bibel

Buchblock gefestigt, Rückenunterlegung, alter Rücken aufgeklebt